> Zurück

FU16 Elite: Niederlage gegen Tabellenführer

Zoe Leubin 16.12.2017

Am vergangenen Samstag bestritten wir unser letztes Spiel vor Weihnachten. Wir durften in Würenlingen die starken und erstplatzierten Gegnerinnen aus der Ostschweiz empfangen.

Von Anfang an spielten sie ein schnelles Spiel und wir konnten gut mithalten. Unsere Verteidigung stand gut und wir spielten konzentriert und erzielten schöne Tore. Die Unterstützung von den Zuschauern ermutigte uns und wir gingen mit einem 14:10 in die Pause.

Motiviert starteten wir in die zweite Hälfte. Wir wollten so weiterfahren und wenn möglich den Abstand nicht grösser werden lassen. Leider schlichen sich immer wieder unnötige Fehler ein, u.a. auch Fehlpässe. Dies nützten die St. Gallerinnen sofort aus und konnten dadurch den einen und anderen Gegenstoss auslösen. Am Schluss stand es 37:24 für den LC Brühl. Sicherlich enttäuschend, wenn man auf das Pausenresultat zurückblickte. Trotzdem war es für uns ein klar besseres Spiel als das erste in St. Gallen.

Nun heisst es weiter fleissig trainieren. Das nächste Spiel findet bereits im neuen Jahr am 7. Januar 2018 in Nottwil statt.