> Zurück

Saisonabschlussbericht Damen 2

Noëmi Fischer 07.06.2018

Durch einige verlängerte Auslandaufenthalte und viele Neuzugänge, die zwar schon seit letzter Saison dabei sind trotzdem aber noch ohne Spielerfahrung waren, startete die Vorbereitung mit frischem Wind und reichlich zu erledigender Arbeit. So wurde auch ein Tainingswochenende in Lyss mit dem Damen 1 durchgeführt, bei dem längst nicht alle Spielerinnen dabei sein konnten. Was sich im Nachhinein gesehen als schlechtes Omen herausstellen sollte. So verlief die Saison des Damen 2 ziemlich monoton bis auf die zwei Siege (SG HV Rotweiss Buchs, züri west Handball) und ein Unentschieden (HC Pfadi Regensdorf). Wobei gerade letzteres erstaunt, da Pfadi Regensdorf sich als Tabellenzweiter klassierte.Obwohl es auf dem Spielfeld nicht wirklich zu Gunsten der Damen zu und her ging, so litt die Stimmung neben dem Spielfeld nur in den wenigsten Fällen.Zum Ende der Saison trennte sich das Team vom Trainer Norbert Wolter. Das Team bedankt sich bei Norbert für dessen Einsatz und seine zweijährige Unterstützung und freut sich indes auf eine neue Saison mit Noëmi Fischer.Es bedauert ausserdem, dass Angela Rios, Jaqueline Weber & Melissa Zwicker die Mannschaft verlassen und Fabienne Huber für ein Jahr ins Ausland geht (viel Spass in den USA!).Die nächste Saison wird erneut voller Überraschungen und viel Arbeit sein. Das junge Team freut sich über jede neue Spielerin und auch Handballanfänger =)